Earnest Hemingway House

Das ehemalige Haus von Earnest Hemingway, einem der bekanntesten und erfolgreichsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts, kann heute besichtigt werden. Besonders an diesem Museum sind die Katzen mit dem sechsten Zeh.

Earnest Hemingway war einer der bekanntesten und erfolgreichsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Zu seinen Werken zählen unter anderem „Der alte Mann und das Meer“ und „Wem die Stunde schlägt“.

In dem Haus in Key West lebte mehr als 10 Jahre (beginnend 1931), die Einrichtung des Hauses ist heute noch genau so wie zu seinen Lebzeiten gestaltet. Eine Besonderheit für die damalige Zeit war der im Boden eingelassene Pool.

Das Haus ist auch bekannt für die Katzen mit dem sechsten Zeh, einer Gen-Mutation. Die erste dieser Katzen, Snow White, bekam Hemingway von einem Kapitän geschenkt. Die heute dort lebenden ca. 40-50 Katzen sind allesamt Nachfahren dieser einen Katze. Sie sind alle nach berühmten Persönlichkeiten benannt, eine Tradition die Hemingway selbst begonnen hat.

Das Haus kann ganzjährig besichtigt werden, es werden auch geführte Touren (Dauer ca. 30 min) angeboten.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Informationen

  • Website: www.hemingwayhome.com
  • Adresse: 907 Whitehead Street, Key West, FL 33040
  • Telefon: 305-294-1136
  • Öffnungseziten: 9 – 17 Uhr, ganzjährig (auch an allen Feiertagen)
  • Eintritt: Erwachsene 13$, Kinder 6$ (nur Barzahlung möglich)

Inhalt

Teile diesen Artikel

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Inspiration für deine nächste Reise gesucht?

Melde dich für den Newsletter an und erhalte interessante Informationen rund ums Reisen in den USA direkt in deinen Posteingang!