Im New England Air Museum – das Größte dieser Art in New England – sind die verschiedensten Luftfahrtgeräte aus verschiedensten Epochen der Luftfahrt ausgestellt.

Hier sieht man vom Ballon über Segelflieger, Hubschrauber bis zum modernen Kampfjet so ziemlich alles. Auch liebevoll restaurierte alte Flugzeuge und Nachbauten von berühmten Flugmaschinen können besichtigt werden.

Zahlreiche Freiwillige restaurieren die oft in schlimmen Zustand gekauften Flugzeuge um sie anschließend im öffentlichen Hangar den Besuchern zu präsentieren. Die meisten Exponate sind jedoch nicht mehr flugtauglich.

Einen Bericht von unserem Besuch im New England Air Museum kannst du hier nachlesen.


Informationen

  • Website: https://www.neam.org/
  • Öffnungszeiten: täglich von 10 – 17 Uhr
  • Adresse: 
    36 Perimeter Rd., Bradley Int’l Airport, Windsor Locks,CT 06096
  • GPS-Koordinaten: N 41° 56′ 512″ W 72° 41′ 36″

1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.