Columbia River Gorge

Columbia River Gorge

Die Columbia River Gorge ist der letzte Abschnitt des Columbia River bevor er bei Astoria in den Pazifik mündet. Die I-84 verläuft zwar durch die Gorge, wer diesen Flussabschnitt jedoch erkunden will sollte den Historic Coluimbia River Highway – die alte Straße – nehmen. Auf dieser Strecke kommt man unweigerlich an den vielen Wasserfällen und einigen Aussichtspunkten vorbei.

Die wohl bekanntesten Wasserfälle sind die Multnomah Falls. Hier ist der Besucherandrang auch am größten, denn man kann nach einem sehr kurzen Spaziergang auf einer Brücke bis ganz nah an den Wasserfall heran.

Wer Wasserfälle lieber etwas ungestörter beobachten, fotografieren und genießen will der sollte sich die Zeit nehmen zu einem der anderen Fälle in der Gorge zu wandern.

Parkplätze sind – ausgenommen bei den Multnomah Falls – meistens ausreichend vorhanden und auch gut angeschrieben.

Informationen

  • Website: United States Forest Service http://www.fs.usda.gov/crgnsa
  • Karten der Region mit Wanderrouten gibt es hier auf der Website des United States Forest Service

Schreibe einen Kommentar

Werde Facebook Fan!