Massachusetts

Mayflower II

Mayflower II

Die Mayflower war das Schiff, das 1620 die ersten Siedler nach Massachusetts brachte und war eines der geschichtsträchtigsten Schiffe in der nordamerikanischen Siedlungsgeschichte.

weiterlesen

Boston Common

Boston Common

Der Boston Common ist ein großer und auch sehr schöner Park im Herzen der Großstadt. Ursprünglich 1634 angelegt hat er sich bis heute in eine Oase für Freizeitaktivitäten gewandelt. In der Südostecke des Parks findet man den Central Burying Ground, hier wurden unter anderem die Opfer der

weiterlesen

Old Sturbridge Village

Old Sturbridge Village

Old Sturbridge Village ist ein künstlich angelegtes Museumsdorf aus 40 restaurierten Gebäuden. Die Häuser wurden aus ganz Neuengland zusammengesammelt und geben einen schönen Einblick in das Leben und die Art des Häuserbaus des frühen 19. Jahrhunderts. In der Schmiede werden sämtliche Nägel, die zur Restaurierung der Häuser

weiterlesen

Plimoth Plantation

Plimoth Plantation

Plimoth Plantation war die erste dauerhafte Siedlung in Neuengland, die Pionieren der Mayflower gründeten sie 1620. Sie ist allerdings nicht, wie viele glauben, die erste europäische dauerhafte Siedlung am nordamerikanischen Kontinent.

weiterlesen

Boston Freedom Trail

Boston Freedom Trail

Der Boston Freedom Trail ist ein etwa 4km langer geführter Pfad durch die historische Innenstadt Bostons. Er führt durch die Straßen von North End, weiter über den Charles River nach Charlestown, wo einst die ersten Kolonisten landeten, und weiter zu Schauplätzen des Unabhängigkeitskrieges und des Krieges von 1812.

weiterlesen