Unsere Amsterdam-Woche

Amsterdamer Gracht

Eine Woche in Amsterdam – hört sich nach nicht viel an, man kann allerdings sehr viel von dieser Stadt während wenigen Tagen erleben!

Wir haben nicht viel vorgeplant sondern unseren Aufenthalt bewusst spontan gestaltet. Trotzdem sind sich für uns alle unsere Must-See’s und Do’s ausgegangen (und auch ein wenig mehr)!

Mit dabei hatten wir unseren vis-a-vis Reiseführer in der Amsterdam Ausgabe – sonst haben wir diesmal ausnahmsweise keine anderen Quellen für unsere Reisevorbereitung verwendet.

Genächtigt haben wir während der gesamten Zeit in einem netten Hotel um die Ecke vom Leidesplein, dem Bilderberg Jan Luyken. Es gibt sicherlich günstigere Hotels in Amsterdam – wir haben uns hier jedoch sehr wohl gefühlt und würden wieder hier buchen.

weiter zum Anreisetag

Werde Facebook Fan!